Kopfkarussell

Ach es geht mir ja so schlecht. Sogar noch schlechter als gestern. Liegt wohl daran, dass ich heute nacht kaum geschlafen habe, was an einem fiesen Bazillus liegt, der mich erwischt hat. Zu gemeinen Kopfschmerzen kam also noch eine triefende Nase und ein kratzender Hals. Das brachte mich dazu, mir heute kurzerhand frei zu geben und meinen Tag im Bett zu verbringen. Macht ja nichts, dass ich eigentlich zu drei Vorlesungen und meinem Russisch-Kurs gehen müsste. Aber es geht nun mal einfach nicht. Stattdessen trinke ich bitteren Spitzwegerichtee, liege im Bett und warte darauf, dass es mir besser geht.

Da sich in meinem Kopf gerade alles dreht und mein Bett mir verfüherisch zuzwinkert (liegt wohl an zuviel Aspirin) verbleibe ich mit schönen Grüßen...

-lees

12.6.07 12:23

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen